Die längsten Flüsse von China

Canton Tower am Perlfluß in Guangzhou

In China befinden sich einige der längsten Flüsse der Welt. Der längste Fluss von China und Nr. 3 der Welt ist der Yangtse, der in den Bergen von Tibet entspringt und von Westen nach Osten bis ins Südchinesische Meer bei Shanghai fließt. Nummer 2 der längsten Flüsse von China ist der Gelbe Fluss, der ebenfalls in Tibet entspringt und ins Gelbe Meer fließt. Der Westfluss ist Nummer 3 der längsten Flüsse von China und zugleich der größte und wasserreichste Fluss im Süden von China. „Die längsten Flüsse von China“ weiterlesen

In der Provinz Hubei

Auf dem Yangtze

Die Provinz Hubei befindet sich im südlichen Teil von Zentralchina. Weitere große Städte neben der Hauptstadt Wuhan sind Huanggang, Jingmen, Jingzhou, Shiyan, Xiangfan, Xiaochang, Xiaogan, Yichang, Zhijiang und Zhongxiang. Sehr beliebte Reiseziele in der Provinz Hubei sind die Wudang Mountains, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. „In der Provinz Hubei“ weiterlesen