Beiträge zum Stichwort ‘ Hong Kong ’

In Zhuhai

In Zhuhai

Zhuhai heißt übersetzt „Pearl Sea“, weil es wie Hong-Kong und Macau im Pearl River Delta (Perlflussdelta) liegt und zwar genau dort, wo der Perlfluß in das Südchinesische Meer fließt. Während Zhuhai unter den Chinesen sehr bekannt ist, vor allem wegen seiner schönen Küste, seinen wedelnden Palmen im Wind und den vielen vorgelagerten Inseln im Südchinesischen Meer, kennt man diese Stadt bei uns kaum bzw. überhaupt nicht. Das sollte sich schnell enden, denn Zhuhai ist genauso wie Macau mindestens einen Tagesausflug von Hong-Kong wert.



Baustelle Kowloon

Baustelle Kowloon

Viel kann ich an dieser Stelle noch nicht über die Baustelle Kowloon berichten, da ich nur einen kurzen Blick aus dem Taxi auf dem Weg zum Fährhafen werfen konnte. Aber die Ausmaße dieser Baustelle sind gigantisch. Einst befand sich im Stadtteil Kowloon der Flughafen von Hong-Kong und die großen Passagiermaschinen donnerten Tag ein, Tag aus knapp über die Häuser.  Das Landen auf dem Flughafen in Kowloon war nur erfahrenen Piloten vorbehalten, da links, rechts und unten nicht viel Platz war.



zu Besuch beim Big Buddha

zu Besuch beim Big Buddha

Die Insel Lantau und Big Buddha sollten in diesen Tagen unser Ziel sein. Lantau ist fast doppelt so groß wie Hong Kong Island und war zusammen mit den New Territories das letzte Gebiet, das 1898 an Großbritannien fiel.



Übernachten in Chungking Mansions

Übernachten in Chungking Mansions

Obwohl es in Hong-Kong mehr als 50.000 Zimmer für Touristen gibt, habe ich uns in der 1. Nacht unseres diesjährigen Aufenthalts in Hong Kong schon auf der Strasse gesehen. Jedes halbwegs brauchbare Hotel in Hong-Kong erteilte uns eine Absage wegen Überfüllung und letztendlich fanden wir nur noch ein Bett in Chungking Mansions.



Hong Kong Tram

Hong Kong Tram

Wer in Hong Kong Central unterwegs ist, wird die dort verkehrende Tram kaum übersehen. Die Kong Kong Tram verbindet das westliche und das östliche Ende von Hong Kong Island miteinander und ist zugleich das älteste und günstigste Verkehrsmittel der Stadt.



Die höchsten Gebäude in China

Die höchsten Gebäude in China

In China befinden sich aktuell fünf der höchsten Gebäude der Welt, insbesondere in den Metropolen und Wirtschaftszentren Hong Kong, Shanghai und Guangzhou.



Chinesisch essen in China

Chinesisch essen in China

China ist für uns eine andere Welt, die auch Ansichten und Anblicke liefert, die nicht jedermanns Sache sind. Das betrifft auch das chinesische Essen, das in der Regel ja sehr lecker ist und einen großen Teil des Lebens eines Chinesen einnimmt. In China wird nicht nur gegessen, um den Hunger zu stillen. Essen ist in China ein tägliches Event, bei dem sich Familie, Freunde oder Geschäftsleute treffen und stundenlang miteinander sprechen.



Best of China 2010-2011 (Teil 1)

Best of China 2010-2011 (Teil 1)

In drei Wochen kreuz und quer durch China bekommt man natürlich eine Menge zu sehen, aber dennoch gibt es immer ein paar Highlights, die man nicht mehr so schnell vergisst. Diese Highlights unserer Reise durch China über den Jahreswechsel 2010/2011 möchte ich nun vorstellen.



Größte Stadt der Welt in Guangdong

Größte Stadt der Welt in Guangdong

China plant in der Provinz Guangdong – bei uns auch als Kanton bekannt – die größte Stadt der Welt rund um Guangzhou als Zentrum. Schon unsere dreiwöchige Reise ließ mir teilweise den Atem stocken bei dieser Dynamik und diesem Wachstum, was sich in ganz China jeden Tag zeigt. Es wird an allen Ecken und Enden gebaut, Tag und Nacht.



Längste Brücke der Welt

Längste Brücke der Welt

China, Hong-Kong und Macau planen die längste Brücke der Welt, die Hong Kong und Macau miteinander verbinden und die zwei Sonderverwaltungszonen bei Zhuhai an das chinesische Festland anschließen soll. Genauer gesagt wird es eine Serie von Brücken und Tunnels, die das westliche Hong-Kong mit Macau und Zhuhai in der Provinz Guangdong (Kanton) verbindet. Die Hongkong-Macau-Zhuhai-Brücke wird etwa 50 Kilometer lang werden und rund 10 Milliarden US-Dollar kosten.