Baustelle Kowloon

ICC Kowloon

ICC KowloonViel kann ich an dieser Stelle noch nicht über die Baustelle Kowloon berichten, da ich nur einen kurzen Blick aus dem Taxi auf dem Weg zum Fährhafen werfen konnte. Aber die Ausmaße dieser Baustelle sind gigantisch. Einst befand sich im Stadtteil Kowloon der Flughafen von Hong-Kong und die großen Passagiermaschinen donnerten Tag ein, Tag aus knapp über die Häuser.  Das Landen auf dem Flughafen in Kowloon war nur erfahrenen Piloten vorbehalten, da links, rechts und unten nicht viel Platz war. „Baustelle Kowloon“ weiterlesen

Von Hong Kong nach Macau

Schnellboot von Hong-Kong nach Macau

Von Hong Kong nach Macau ist es mit der Express-Fähre nur eine Stunde, so dass ein Tagesausflug nach Macau während einer Reise nach Hong Kong immer eingeplant werden sollte, zumal für beide Regionen kein Visum erforderlich ist. Ebenso wie Hong-Kong wurde auch Macau – ehemals portugiesische Kolonie – an China zurückgegeben und genießt seitdem einen Sonderstatus, der in vielen Bereichen sichtbar wird, unter anderem an der Visafreiheit für EU-Bürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Von Hong Kong nach Macau“ weiterlesen

Reisen nach China

Flughafen Peking Terminal 3

Üblicherweise beginnt eine Reise nach und in China mit dem Flug nach Bejing, Shanghai oder Hong Kong. In unserem Fall war meistens Hongkong das erste Ziel und der Flughafen, wo wir gelandet sind. Auf dem Weg von München nach Hong Kong mussten wir jedoch in Amsterdam Zwischenstation machen. Die Fluggesellschaft unserer Wahl war in diesem Jahr KLM. „Reisen nach China“ weiterlesen