Guilin

Guilin ist eine Millionenstadt im Nordosten des Autonomen Gebiets Guangxi, das sich im Nordosten Chinas an den Ufern des Li-Flusses befindet und wegen seiner Karsthügel und -berge sehr bekannt und beliebt ist.

Guilin am Li-Fluss

Guilin am Li-Fluss von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Guilin ist auf allen Seiten von den markanten Karstbergen umgeben, die zur typischen Landschaft der Region gehören und teilweise bizarre Felsformationen bilden, denen die Einwohner sogar Namen gegeben haben. Die Karstberge sind über die ganze Stadt verteilt und erreichen eine Höhe bis zu 200 Meter. Die schönsten Karstberge und Höhlen sind Teil von eintrittspflichtigen Parkanlagen. Einer der schönsten Parks ist der Sieben-Sterne-Park auf der Ostseite des Li-Flusses mit einer Fläche von rund 2 qkm. Seinen Namen verdankt er den sieben Bergen, die dem Sternbild des Großen Bären ähneln.

Elefantenrüsselberg in GuilinEiner dieser besonderen Karstberge ist z.B. der Elefantenrüsselberg (Xiangbishan), der sich nahe des Stadtzentrums am Zusammenfluss der beiden Flüsse Yangjiang und Li-Jiang (Li-Fluss) befindet. Der Elefantenrüsselberg ist auch das Symbol von Guilin und ähnelt mit etwas Phantasie einem Elefanten, der seinen Rüssel in den Fluss Li hält und hieraus Wasser trinkt. Auf seinem Rücken hat man einen herrlichen Ausblick über die Stadt und die umliegenden Hügel. Neben den Karstbergen und den Grotten ist auch eine Flußkreuzfahrt auf dem Li-Fluss eine besondere Attraktion, die Touristen scharenweise in die Stadt lockt. In der Hauptsaison gönnen sich jeden Tag zigtausende Touristen die Fahrt von Guilin nach Yangshuo (rund 50 km südlich von Guilin), die je nach Strecke bis zu 6 Stunden dauert.

Guilin war bis Ende der 1990er Jahre sicher ein Paradies in China, ist aber infolge des Bevölkerungswachstums und der ständig zunehmenden Zahl von Touristen aus dem In- und Ausland inzwischen eine extrem laute, hektische und schmutzige Großstadt. Nach der ersten Nacht in unserem gebuchten Hotel mussten wir am nächsten Morgen wegen des unerträglichen Lärms von der Hauptstrasse erst mal in ein anderes Hotel umziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.