Jiaozi und Baozi in Shanghai

Die Jiǎozi und Baozi – kleine Teigbällchen – gehören zu den Spezialitäten der chinesischen Küche und sind in Shanghai besonders legendär und beliebt. 

Jiaozi & Baozi

Jiaozi & Baozi in Shanghai von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Die chinesische Küche ist so vielseitig wie das Land selbst, das von den unterschiedlichsten Völkern und Kulturen geprägt wurde. Sogar die großen Städte in China wie Shanghai, Peking, Hong Kong oder Chongqing haben ihre eigenen Gerichte und Spezialitäten.

Chinesische KücheNatürlich findet man in Shanghai alle Stile und Formen der chinesischen Küche, aber die Jiaozi & Baozi spielen trotzdem und nach wie vor eine ganz besondere Rolle in der Stadt. Von Shanghai-Leuten ließen wir uns sagen, daß man die besten Jiaozi & Baozi im Yu-Garten nahe der Altstadt findet, wo sich einige Restaurants auf die Herstellung dieser kleinen Teigbällchen spezialisiert haben.

Jiaozi und Baozi gibt es in allen Varianten, Größen und mit den unterschiedlichsten Füllungen und es würde hier den Rahmen sprengen, alle Möglichkeiten aufzuführen. Häufig besteht die Füllung aus Gemüse, Fleisch oder Garnelen, die wiederrum mit den unterschiedlichsten Zutaten gewürzt und verfeinert werden.

Kommentar schreiben