The Peak und Lugard Road

The Peak ist der Hausberg von Hong-Kong und bequem mit der Tram oder mit dem Bus zu erreichen. Oben befindet sich der Peak Tower mit Shopping Mall und Aussichtsplattform. Rund um den Gipfel schlängelt sich die Lugard Road und bieten einige wundervolle Aussichten auf die Skyline von Hong Kong und den Victoria Harbour. Die Fahrt mit der Peak Tram sollte man bei einem Besuch von Hong-Kong mindestens einmal erlebt haben.

Hong Kong Victoria Harbour

Hong Kong Skyline am Victoria Harbour von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Wer schlau genug ist und sich für den Besuch auf dem Peak etwas Zeit nimmt, macht einen schönen Spaziergang auf der Lugard Road rund um den Gipfel. Die Lugard Road ist etwa 3 Kilometer lang und der Spaziergang dauert je nach Tempo zwischen 30 Minuten und 1 Stunde. Das Panorama auf den Victoria Harbour und die Hong Kong Skyline ist an einigen Stellen überwältigend und lohnt den zusätzlich Zeitaufwand.

Hong Kong Peak Tram

Peak Tram in Hong Kong von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Seit 1885 verbindet die Tram die unteren Stadtteile von Hong Kong Island mit dem Victoria Peak, wo sich vor allem die Reichen von Hong Kong einige Villen gebaut haben. Die Tram endet direkt im Peak Tower mit Shopping Mall und Aussichtsplattform (kostet extra).


Hong Kong - The Peak Shopping Mall

The Peak Shopping Mall in Hong Kong von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Die Fahrt mit der Peak Tram ab Admiralty kostet 20 HKD einfach bzw. 34 HKD hin und zurück und dauert etwa 10 bis 15 Minuten. Zwischen 7 und 24 Uhr fährt alle 10-15 Minuten eine Tram los. Man muss jedoch mindestens eine halbe Stunde Wartezeit am Schalter einplanen, da der Ansturm auf den Peak recht groß ist. Alternativ kann man auch ab Exchange Square in Hong Kong Central mit dem Bus Nr. 15 auf den Peak fahren, was deutlich günstiger ist. Das Feeling der Peak Tram würde mir jedoch fehlen.

Kommentar schreiben